Saunameister/in


Abschluss: Sauna-Experte/in (IHK)

  • Sie erwerben mit dem erfolgreichen Abschluss dieser berufsbegleitenden Weiterbildung das EWI-Zertifikat

  • Das IHK-Zertifikat erhalten Sie nach bestandenem Test von der Industrie- und Handelskammer

Information:

Mit dem IHK-Abschluss wird der Saunameister/in zum Sauna-Expertin bzw.                                    Sauna-Experte (IHK).

Inhalt:

  • Medizinische Grundlagen

  • Geschichte und Entwicklung des Saunabadens

  • Verschiedene Saunaarten

  • Wirkungsweise des Saunabadens

  • Der richtige Saunagang

  • Erarbeitung der Aufguss-Zeremonie-Abläufe

  • Erlernen der Aufguss- und Wedeltechniken

  • Entwicklung von Aufgussplänen und Events

  • Saunadüfte

  • Banja-Ritual

  • Test

Dauer:

  • 10 Tage Blockunterricht

  • beinhaltet 5 Tage Sauna-Berater/in (IHK)

Preis/Kosten:

  • 1.280€ inklusive IHK-Zertifikatsgebühr

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter/innen aus Spa- und Wellnessanlagen, Gesundheits- und Fitnesszentren sowie Saunaanlagen, Thermen, Schwimmbädern, Hotels und Kliniken

  • Für Jeden, der hier seine berufliche Zukunft sieht

  • Interessierte und leidenschaftliche Saunagänger/innen

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schulausbildung

  • Mindestalter 18 Jahre

 Termine:

  • Saunameister/in (Saunaexperte/in (IHK)) Rhein-Main-Gebiet                                                             19.02.-23.02.2018  &  12.03.-16.03.2018
  • Saunameister/in (Saunaexperte/in (IHK)) Landkreis Passau/Bayern                                             23.04.-30.04.2018 

Anmeldeformular:

Download
Anmeldung Weiterbildung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 324.6 KB